Osterkonzert mit musica salutare

Montag, 13.04.2020 17:00 - 20:00Konzerte und Veranstaltungen



Das Kammerorchester wurde 2010 gegründet. Unter der Leitung der Konzertmeisterin Adelheid Abt spielt es regelmässig im Klassik-Abo im Forum Schönblick Schwäbisch Gmünd, spielte u.a. schon im Mozartsaal der Liederhalle Stuttgart und bei einer Israel-Tournee in der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem. Dort erlebten traumatisierte Menschen, wie die Musik des sehr einfühlsam spielenden Ensembles tief berührend, tröstend und heilend wirkt.

 

Musica salutare ist auf bibel-TV in dem Gottesdienst „Stunde des Höchsten“ immer wieder zu erleben.

 

Was das Ensemble einzigartig macht, sind die Improvisationen über Worte der Bibel. „Musica salutare“ bedeutet „heilsame Musik“. Wenn die Musiker improvisieren, entsteht eine ganz besondere Atmosphäre. Die Klänge entstehen im Moment, von innen heraus und sind tief bewegend. „Das war wie im Himmel!“ oder „Die Improvisation war Hammer!“waren Reaktionen aus dem Publikum.

Ort:
Christuskirche, Cherusker Str. 7, 70435 Stuttgart

Allgemeine Informationen:

Parkplatzsituation / Öffenliche Verkehrsmittel

 

Da es direkt an der Christuskirche wenig Parkplätze gibt, ist es am besten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzukommen.

 

Die S-Bahn-Haltestelle Zuffenhausen befindet sich in der Nähe und die Stadtbahnhaltestellen Kelterplatz (U7) und Kirchtalstraße (U15) sind gut zur Anfahrt geeignet. Falls Du mit dem Auto ankommst, nutze bitte die Parkplätze in der weiteren Umgebung der Christuskirche.