JETZT ist die Zeit ...
Prediger 3,1 ff
Aktuelles / Online-Gottesdienste

Infos zu den Online-Gottesdiensten: Ihr müsst in den meisten Fällen nichts installieren. Nach dem Klick auf Starten könnt ihr dem Chat beitreten (Browser). Gebt bitte euren kompletten Namen ein, folgt dem Link und dann schaltet bitte euer Mikrofon und Videokamera aus. Wenn es nicht auf Anhieb klappen sollte nicht gleich aufgeben... Wir sind für Euch da.​

Wenn Ihr einen Windows-Rechner verwendet, benutzt bevorzugt den Microsoft Edge-Browser. Bei einigen anderen Browsern wird euch angezeigt, das die Verwendung von Teams nicht möglich ist.​ Bei Verwendung von Android-Tablets oder IPads ist eine Installation der Microsoft Teams-App notwendig.​

Solltest du nicht zurecht kommen kannst du unseren Michael (Hotline) anrufen:
Tel: 0711 86011 86

Der Link zum Gottesdienst wird kurz vor Beginn hier bereitgestellt!

Link zur Sonntagspredigt .
Predigt vom 24. Mai
Wir dürfen uns auf eine Predigt von Tobias Krämer freuen, die ihr euch hier ansehen könnt.

Danach möchten wir uns austauschen.
Einfach um 10:30 den Chat aktivieren.
 
...hier starten
Familienpaket für Teens / Kinder / Familie
Predigt vom 24.05.2020
Hier sind viele Zusätze zur Predigt - Rätsel / weitere Geschichten ...
Wir wünschen euch viel Spaß

 
...hier starten
Themenabend Mi 19:30 (live Online)
ab 19:15 - ist hier der Link abrufbar!
Solltest du mit der Anmeldung nicht zurecht kommen kannst du unseren Michael (Hotline) anrufen:
Tel: 0711 86011 86

Der Link zur Konferenz wird kurz vor Beginn aktiviert!
...hier starten
Was sagst du dazu?
Wir freuen uns über eure Rückmeldungen
Jetzt interessiert uns deine Meinung. Vielleicht hast du ja auch noch eine Idee, eine Anregung oder eine Kritik.
Mach doch einen Gästebucheintrag!
zum Gästebucheintrag
Gottesdienst So 10:30 (live Online).
Sonntags 10:30
Solltest du mit der Anmeldung nicht zurecht kommen kannst du unseren Michael (Hotline) anrufen:
Tel: 0711 86011 86

Der Link zum Gottesdienst wird kurz vor Beginn aktiviert!
...hier starten
Link zur Sonntagspredigt .
Predigt vom 26. April
Die Produktion der Predigt verzögert sich leider etwas.
Sobald sie uns vorliegt könnt ihr diese hier abrufen.

 
weitere News

Mutmachvers der Woche
Motivationsspruch der Woche
JESUS ist gekommen um Dir Hoffnung zu geben!
Gott sieht dich auch in schwierigen Zeiten
 

Du denkst: Ich fühle mich alleine und niemand sieht mich

Dir passieren dauernd komische Sachen

Du hast vielleicht das Gefühl, dass alles in Scherben liegt.

 

 

Erlebnis lesen

Gott redet zu seinen Kindern - gerade in schwierigen Zeiten

NIchts geschieht ohne, dass er auf seine Kinder aufpasst.

persönliches Erlebnis zur Bibelstelle Röm 8,28

Erlebnis lesen

Willkommen im BROTHAUS – Haus des Brotes

Bethlehem ist eine Stadt in Judäa/Palästina, die ihren Namen aufgrund ihrer fruchtbaren Umgebung unweit der Wüste Juda bekam.

Bethlehem ist die Stadt Davids und der Geburtsort von Jesus. Übersetzt ins Deutsche heißt Bethlehem „Brothaus/Haus des Brotes“.

In der Fortsetzung der Tradition dieses Ortes verstehen wir uns als Gemeinde.

 

Wir wollen im Brothaus:

  • Brot des Lebens (Jesus) aufnehmen
  • Brot brechen (Abendmahl feiern)
  • Brot teilen (andere teilhaben lassen).

Gott anbeten

Gott begegnen

Gott und den Menschen dienen



Gottes Wort für jeden Tag

Tageslosung der Herrnhuter Brüdergemeine


HERR, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken.   Psalm 5,4
Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.   Epheser 6,18



Was wir glauben
Die Bibel

Wir glauben, dass die Bibel das von Gott inspirierte Wort Gottes ist.
Wir verwenden unterschiedliche Übersetzungen, wie z.B. die Lutherbibel, Einheitsübersetzung, revidierte Elberfelder, Gute Nachricht, Hoffnung für Alle, Neues Leben – je nach eigener Wahl.
 

Gottesdienste

Wir glauben an das Dasein des einen Gottes, der in Ewigkeit in drei Personen war, ist und bleibt: den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
 

Jesus

Wir glauben an die jungfräuliche Geburt, den stellvertretenden Versöhnungstod, die leibliche Auferstehung, Himmelfahrt und beständige Fürsprache des Herrn Jesus Christus.
Wir erwarten, dass Er wiederkommt zur Vollendung aller Dinge.
 

Erlösung

Wir glauben an den Sündenfall des Menschen und an die Erlösung durch Jesus Christus als einzige Möglichkeit zur Erlangung des persönlichen Heils.

Dieses als Bekehrung bekannte Erlebnis ist ein Werk des Heiligen Geistes und erfolgt aufgrund von Reue, Umkehr, Erneuerung unseres Denkens und Glaubens an Jesus Christus.
 

weitere Themen


Mehr als eine Gemeinde
God-in-Life- Verbund
Das regionale Netzwerk in der Übersicht
...mehr
Trägerverein: Brothaus
Trägerverein
...mehr
alle Angebote